Wesenstest in Sachsen-Anhalt

Wesenstest für Hunde nach GefHuG in Sachsen Anhalt

Wird bei einem Hund die Gefährlichkeit nach dem GefHuG vermutet oder wurde durch einen Vorfall die behördliche Auflage zu einem Wesenstest erteilt, kann dieser nun auch im Hundeland absolviert werden.
Durch das Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen Anhalt, wurde Jens Anders als Sachverständiger für die Durchführung von Wesenstests anerkannt.

Als Sachverständige anerkannt werden i.d.R. nur Tierärzte/Tierärztinnen, die u.a. eine Zusatzausbildung abgeschlossen haben müssen.

Neben den Tierärzten erfüllen ein Hundetrainer und eine Hundetrainerin in Sachsen-Anhalt diese Anforderungen.